Schützen: Erfolgreiche Teilnahme an den Winterrunden

Luftgewehr: Mit einem knappen Vorsprung von 0,3 Ringen sichert sich unsere Mannschaft mit insgesamt 3728,1 Ringen den ersten Platz vor den Schützen des TSV Selent. In der Einzelwertung (Herren B) kann sich Carsten Kaiser mit einer super Leistung von 941,8 Ringen den ersten Platz sichern. Dirk Laukmichel musste sich nach den 4 Durchgängen leider S. Guske geschlagen geben und landet so auf dem guten dritten Platz. Erst in der dritten Runde stieg Peter Weinreich in das geschehen ein. Mit 316,7 und 316,0 Ringen trägt er maßgeblich zu dem Mannschaftsergbnis bei.

Kleinkaliber: Auch mit dem Kleinkalibergewehr erzielten unsere Schützen starke Ergebnisse. Durch die Einzelerfolge von Hans Solterbeck (1. Platz Senioren A - 877,6 Ringe), Dirk Laukmichel (1. Platz Herren B - 906,3 Ringe) und dem hervorragenden 4. Platz von Holger Prinz (Senioren B - 871,3 Ringe) erreichte die Mannschaft den 3. Platz in der Gesamtwertung. Ein großer Dank gilt auch den eingesprungenen Schützen Renate Prinz, Peter Weinreich und Kai Ellen.

Mit den guten Ergebnissen gehen unsere Schützen gestärkt zu den anstehenden Kreismeisterschaften.